Die Familie Lippenblütler – Labiatae

Die Lippenblütler auch Labiatae genannt

Der Unterschied Lippenblüttler oder EisenkrautGewächse

Weiter zu dem Familienpaar der Lippenblütler und  den EisenkrautGewächsen. Die Gewächse des Eisenkrauts kennt keine großen Unterscheidungen zu den Lippenblüttler. Manche Gattungen wurden früher aus botanischer Hinsicht zu den Eisenkrautgewächse Verbenaceae klassifiziert, heute nach neuen Erkenntnisse zu der Familie Lippenblütler Lamiaceae. Hier mehr über Familien Lippenblütler Lamiaceae – Eisenkrautgewächse Verbenaceae

Aus der Familie der Lippenblütler die Salvia - 
genauer die Salvia lavandulifolia der  Lavendelsalbei und der BlogBeitrag Salvia lavandulifolia.
Die Familie der Lippenblütler im Blog und nagabi.de-Salvia

Die Familie der Lippenblütler eine duftende Familie

 Zur Familie Lippenblütler botanisch Labiatae sowie Lamiaceae

In der Pflanzenwelt besitzt die Familie der Lippenblütler 230 Pflanzen-Gattungen mit ungefähr 7000 Pflanzen-Arte.

Lippenblüher0001

Zur Familie der Lippenblütler gehören Kräuter oder Halbsträucher als auch Sträucher sowie gelegentlich Bäume. Die Lippenblütler sind auf der ganzen Erde verteilt. Besonders vielfältige Pflanzenarten der Lippenblütler trifft man am Mittelmeer an. Aber auch in Südamerika findet man von der Salvia die Heimat. Erkennen der Lippenblütler Labiatae Wir erkennen die Lippenblütler am Blütenaufbau. Aber auch ohne die typischen Lippen-Blüten haben die Labiatae Drüsenhaare gefüllt mit ätherischen Ölen. Die Drüsenschuppen und die Drüsenhaare besitzen starken aromatischen Geruch von ätherischen Ölen. Die Zusammensetzungen der ätherischen Öle sind Pflanzentypisch und bestehen aus besitzen aromatische Alkohole, Phenole, Ketone, Terpene, Aldehyde. Viele Arten der Gewürz- Heil-und Duftpflanzen sind Lippenblütler. Auch an den meistens hohlen und vierkantigen Stängel sowie an den gekerbten bis gezähnten, aber auch gewellten Blattränder erkennt man die Labiatae Lippenblütler. Die Familie vom Eisenkraut-Gewächse ist dem der Lippenblüher ähnlich. Aus dem Grund gibt es Ausnahmen mit Übergänge von den Eisenkraut-Gewächsen zu den Lippenblütler bei der Unterfamilien der Prostantheroideae und der Ajugoideae. Die enge Verwandtschaft der Lippenblütler besteht zu den Verbenaceae Eisenkrautgewächse. Die Verbenaceae Eisenkrautgewächse sind zu der Pflanzen-Ordnung der Lippenblütler-artigen Pflanzen, botanisch Lamiales klassifiziert. Text übernommen vom Blog – Labiatae – Lippenblütler Familie … Die Blüte der Lippenblütler – Labiatae Sehr charakteristisch der Lippenblütler sind ihre Blüten. Die Blüten besitzen einen typischen zweiseitig-symmetrischen Blüten-Aufbau. Die Blüten sind fünfzähligen und in der Regel zwittrig. Die Blüten erscheinen an den Blattachseln als Scheinquirle. Der Scheinquirl der Blüten ist typisch Lippenblütler. Ein quirl ähnlicher Teil-Blüten-Stand mit stark verkürzte Äste baut sich der Scheinqirl der Blüten-Anordnung auf. So bestehen die Halbquirle aus zwei gegenständigen Doppelwickeln.

Quirl-Salbei mit Salvia verticillata
Aufnahme: 14.08.2007 Ackerrand bei Heißlände in der Traunau bei Traun in OberÖsterreich. → Scheinquirle 12-30-blütig hier die 18 Blüten zu erkennen im Bild mit Quirl-Salbei Salvia verticillata.

→ Aufnahmen: 14.08.2007 Ackerrand bei Heißlände in der Traunau bei Traun. → Scheinquirle 12-30blütig (hier 18 Blüten zu erkennen Bild Quirl-Salbei Salvia verticillata Der Kelch ist oft zwei-lippig verwachsen. In der langröhrigen Blumenkrone sind 2 Blütenblätter zur Oberlippe und 3 Blütenblätter zur Unterlippe verwachsen. Man erkennt 2 lange und teilweise weniger erkennbar sind die 2 kurzen Staubblätter. Mitunter wie bei Salvia die nur 2 Staubblätter ausgebildet.

Hier etwas über die Eisenkraut-Gewächse

Hier die enge  Pflanzen-Verwandtschaft der Pflanzenfamilien von den Lippenblütler Labiatae sind die  Eisenkraut-Gewächse oder Verbenen-Gewächse wie es der botanische Name Verbenoideae  besagt. Verbenoideae Eisenkrautgewächse

Der Aufbau der Blüten der Lippenblütler
Hier der Blütenaufbau der Familie der Lippenblütler.
Muskateller-Salbei_51M8Tw-sfgL._SY450_
Der Muskateller Salbei bildet neben den Lippenblüten auch farbige Laubblätter.

Bild Salvia argentea Blüten

Salvia verticillata der Quirl-Salbei

 Quelle: https://floressilvestresdelmediterraneo.blogspot.de/2013/12/labiatae-salvia-argentea.html

Die Lippenblütler-Früchte Die Früchte der Lippenblütler sind Teilfrüchte Klausen-Früchte in 4 Nüsschen geteilt. Für die Bestäubung der Lippenblütler-Blüten sorgen die Hummeln, Bienen, Schmetterlingen oder auch Kolibris. Die Samen werden auch durch Tiere, der Ameisen oder auch durch den Wind sowie mit dem Wasser verbreitet. Die Lippenblütler der Erdgeschichte Von den Lippenblütlern hat man fossile Reste in der unteren Oligozän-Zeit vor 30 Millionen Jahre bei Frankfurt/Main gefunden. ->

SENCKENBERG NATURMUSEUM FRANKFURT Oligozän befindet sich Erdgeschichtlich innerhalb der Paläogen-Zeit, früher als Tertiärer Zeitabschnitt bezeichnet. In dieser Erdgeschichtlichen Zeit entstanden Meeresarme zwischen dem antarktischen Festland und dem benachbarten Südamerika. Da vorher das Klima auf der Antarktis bedeutend milder war, sank die Durchschnittes-Temperatur um 5 Grad Celsius. Damit sank der Meeresspiegel um 150 Meter. Es entstand eine vollständige Trennung von Südamerika und der Antarktis. Auch zwischen Norwegen und Grönland entstand ein Seeweg. Durch das Absinken des Meeresspiegels breiteten sich Trockengebiete aus und es entstanden die ersten ausgedehnten Wüstengebiete. Durch diese klimatischen Veränderungen zogen zahlreiche Tierarten vom Osten nach Europa. Durch das Absinken des Meeresspiegels entstanden auch Sumpfgebiete. Die Stechmücke war geboren. Durch die Wanderungen der Tiere wurden auch die Samen der Pflanzen über große Gebiete verbreitet. Durch diese starken Veränderungen der Lebensbedingungen sind manche Arten der Pflanzen und Tiere ausgestorben, aber es sind auch neue Arten hinzugekommen. Die Stechmücken haben sich in der Oligozän-erdgeschichtlichen Zeit entwickelt, denn die Absenkung des Meeresspiegels, entstanden auch große Sumpfgebiete.
Salvia-lavandulifolia spanischer Salvia Öl
Die milden LavendelSalbei-Öle als Massage-Öle.


Thymus serpyllum Garten-Thymian Quendel  http://wp.me/p8bSkp-60

Thymus praecox Purpurteppich – http://wp.me/p8bSkp-IB

Thymus doerfleri – Teppichthymian Garten-Thymian  http://wp.me/p8bSkp-IA

Ajuga reptans ‚Atropurpurea‘ rotblättrige Günsel  http://wp.me/p8bSkp-I9

Salvia lavandulifolia als BeetPflanzen  http://wp.me/p8bSkp-1ko

Advertisements