Garten Themen nagabi.de

Die Archiv Themen

Hier als auch Heute neue Artikel:

Die WordPress-Seiten hier neu:

Schöne Gärten Gedanken zum japanischen Garten Cavallini Wandkalender 2016 Botanica, Blumen und Pflanzen

Das ThemenArchiv im WordPress

 Das Baum Archiv mit BaumThemen # Die AhornArten # Pflanzengemeinschaften mit Stauden # Lebensbereiche der Stauden # Stauden Zusammenstellungen # Pflanzen im Garten niedrige Stauden # Das Blumen Archiv # Stauden als Gartenblumen # Orchideen-Archiv # Nachrichten aus aller Welt #


Diese Themen befinden sich außerhalb von WordPress mit Google Chrome Übersetzer.

Die Garten Themen von nagabi.de

Die  Garten-Themen ein vielseitiges Themen-Gebiet

Die Gartenkulturen

Interessant sind die Gartenkulturen, wie haben sich die Gärten entwickelt. Wir beginnen mit dem   persischen Garten. Der persische Garten als Beginn unserer Gartenkultur. Mit der Hochkultur des römischen Reichs entsteht die römischen Gartenkultur. Gartenkultur Der Ursprung der Gartenkulturen vom  chinesischen Garten war  vor dem 4.Jh.v.Christus.  Der Ursprung vom   japanischen Garten befindet sich in China und Korea. Die japanischen Mönche brachten die chinesische Gartenkultur nach Japan. Aus dem Grund ist  die japanische Gartenkunst der chinesischen Gartenkunst vergleichbar. Diese Gartenkunst bildet MiniaturLandschaften.

Die botanischen Pflanzensammlungen

Pflanzensammlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Ein erstes Verzeichnis bedeutender Lebendsammlungen Mit der Freude am Pflanzen sammeln entstanden die ersten botanischen Gärten. Mit dem Web-Link kann man den  botanischen Garten aus historischer Sicht betrachten.

Das Grün der Städten sowie der Gemeinden dient zur Naherholung in  Stadtparks als auch in  Parks. Auch durch private Gärten werden neue Lebensräume erschlossen. Gärten kann man nach ThemenGebiete gestalten. Die  Cottage-Gärten sind den Bauerngärten und den Landhausgärten ähnlich.

Einen Pflegeleichen Garten kann man nur mit gut geplanter  Gartengestaltung gestalten. Das   Gartenbuch ist ein unersetzlicher professionellen GartenHelfer.

Lebensbereich trocken für Stauden

BeetBepflanzung für trockene Beete – Freiflächen

Bepflanzung Freifläche Beet und Gehölzrand

Bepflanzung GehölzRand bis unter Gehölze

Pflanzen Gehölzrand Freiflächen trocken

Lebensbereich trocken bis frischer Boden – Stauden

Pflanzen für Freiflächen trockene Böden

Pflanzen für Steppenheide Matten trocken

Lebensbereich frischer Boden

Lebensbereich frisch feuchte Böden

Stauden Lebensbereich feuchte Standorte

Der Garten und die Gartenarbeit

Die Damen mit dem grünen Daumen: Berühmte Gärtnerinnen (insel taschenbuch) über den „Grüne Daumen

Unkraut und seiner Bekämpfung Unkraut: Ökologie und Bekämpfung COMPO BIO Unkrautvernichter Herbistop®, Totalherbizid-Konzentrat mit Sofortwirkung gegen Rasenunkräuter. Algen und Moose, 1000 ml Oft ist die Frage nach dem Unkraut und seiner Bekämpfung. Einfach mit dem Pestizid Roundup zu spritzen ist für Gartenfreunde tabu. Das Roundup ist ein unsichtbares Gift, Beispiel Glyphosat mit lang-zeitlichen Folgen für die Natur und allen Lebenwesen. Es gibt natürliche Alternativen mit dem biologischen Unkrautmittel beispielsweise mit „ Unkraut_frei. Habe unter  eine biologische Alternative zur Unkrautbekämpfung ist Unkrautfrei darüber berichtet.

GartenArbeit im Gartenjahr GartenArbeit Gartenjahr Die Arbeit im Garten vor dem Winter endet mit dem  Winterschutz im Garten. Das Stauden Thema Stauden: BdS-Handbuch IIIa Es wird durchgeblüht: Thema mit Variationen Farne und Gräser: Sumpf- und Wasserpflanzen, Knollen- und Zwiebelpflanzen, Kräuter- und Heilpflanzen (Fach- und Lehrbücher) die Stauden-Themen berichten über den richtigen Umgang mit Stauden, beziehungsweise den winterharten ausdauernden Pflanzen im Garten. die Staudenbepflanzung mit den verschiedensten Stauden-Arten als Gartenblumen genau in der Stauden-Homepage betrachtet. Nur bei optimalen Lebensbereiche für Stauden der Gartengestaltung kann man sich an Pflanzen und Blumen erfreuen. Bei den Stauden Pflanzen haben die Bodenverhältnisse sowie der Feuchtigkeitszustand des Bodens große Bedeutung. Es gibt viel zu berichten über die Lebensbedingungen im Blumengarten als Leitstauden der Beetbepflanzung und weiterhin die Füll und Begleitstauden. Ein thema bei Stauden ist die trockene, frische oder auch leicht feuchte Erde als auch feuchte Freiflächen. Das umfangreiche Stauden-Thema zusammengefasst in einer Stauden-Übersicht aller Stauden von A-Z.

Rosen Rose liebt Vergissmeinnicht Rosen pflegen: Schritt für Schritt zum Rosenparadies (GU PraxisRatgeber Garten) ♠ — die Rosen-Themen ist ein besonderes Kapitel über Rosen in der Rosen-Homepage. Das Themenarchiv der Rosen gibt einen Überblick über die vielen Rosenthemen.

Bäume Bäume Das Geheimnis der Bäume ♠    Baum-Themen mit alten Bäumen besonders alter Eiben. Eiben gehören zu den ältesten Bäumen.   Heute unter Zur Themen-Übersicht Bäume.

Bäume sind lebende Geschichtsbücher, sie überleben mehrere Menschengenerationen. Leider werden heut viele Bäume einfach gefällt. Bäume bilden eine eigene Fabrik, sie bilden soviel Sauerstoff, wie die Bäume selbst wieder verbrauchen. Junge Bäume benötigen mehr Sauerstoff, als sie selbst produzieren können, dagegen ältere Bäume mit geringen Massenzuwachs geben soviel Sauerstoff ab, dass die jungen Bäume ausreichend Sauerstoff bekommen. Der geringe Sauerstoff-Überschuß dient auch zur Zersetzung der abgestorbenen Bäume. Zuletzt bleibt von den alten Bäumen nur noch 2 Prozent Überschuß, den wir als Menschen mit nutzen können. Aber leider entfernen wir Menschen die lebensnotwendigen alten Bäume.

Blumen Blumenzwiebel ♠    Die Blumen-Zwiebeln berichtet Artland Poster Kunstdruck oder Leinwand-Bild Wandbild fertig aufgespannt auf Keilrahmen Christine Nöhmeier Narzissenfest Botanik Blumen Narzisse Malerei Weiß mit Blumenfest Flora den Blumen-Linkseiten Über Blumen erzählt ChristrosenGefüllte Christrosen ‚Festival-Mix‘ über einzelne Blumenbedeutungen der Christrosen ( Helleborus) mit vielen weiteren Namen Weihnachtsrosen und Lenzrosen Nieswurz sind interessant. Veilchen: Viola odorata. Das Buch zur Heilpflanze des Jahres die Viola auch bekannnt unteranderen als Stiefmütterchen Paeonia sowie die Pfingstrosen ( Paeonia) Herbstaster und die Herbstaster Untersuchungswerte Pflanzen. Blumen Geschichten Mit vielen Blumengeschichten und Die Blumen des Jahres den Blumen des Jahres Blumensprache weiterhin der Blumensprache der weiteren Blumen-Themen dem interessanten Lotos lockert das Blumen-Thema auf. Weiteres unter 1000-jaerige-Baeume und Test-Tabelle1000-jaerige-Baeume. Orchideen ♠ — Zu den Blumen-Themen passen auch die Orchideen-Themen mit viel interessantes über Orchideen. Zimmerpflanzen ♠    Zimmerpflanzen  über Gesunde Zimmerpflanzen mit Pflegegedanken zum Lebensraum weitere Pflege über Krankheiten sowie einer Linkseite. Pflanzen Themen

  Zu den Pflanzen-Themen wird über Pflanzen allgemein und speziell der Pflanzenwelt-Themen

Rutaceae wie die Rutaceae auch Rautengewächse Zitrus Pflanzen mit den Citrus der Zitrusfrüchte. Sapindales Die Pflanzen-Gruppe gehört zu den seifenbaumartigen Gewächse, mehr in pflanzenwelt/Sapindales/sapindales.html.

Advertisements